Ehe-, Paar- und Lebensberatung

Unsere Ehe- und Lebensberatungsstellen bieten Ihnen:

  • Beratung in allgemeinen Lebensfragen und Krisensituationen
  • Ehe- und Paarberatung
  • Beratung in Fragen von Trennung und Scheidung
Lebensberatung: Wer wird beraten?

Lebensberatung kann Ihnen bei persönlichen Problemen und in Lebenskrisen weiterhelfen,

  • wenn Sie in unglücklichen Beziehungen leben,
    wenn Ängste Ihren Alltag einschränken,
  • wenn Sie unter innerer Leere, Antriebslosigkeit und fehlender Lebensperspektive leiden,
  • wenn Hemmungen Sie hindern, Kontakte zu knüpfen,
  • wenn Verlust, Trennung oder Tod von nahestehenden Menschen Ihnen zu schaffen macht,
  • wenn Sie unter Einsamkeit leiden,
  • wenn Sie von Auseinandersetzungen mit Kollegen und Konflikten am Arbeitsplatz betroffen sind.

Sind Sie in einer akuten Krisensituation und brauchen Sie sofort eine Beratung?  Die Telefonseelsorge bietet Ihnen Beratung rund um die Uhr unter: http://www.telefonseelsorge.de/

Ehe- und Paarberatung: Wer wird beraten?

Ehe- und Partnerschaftsberatung kann Ihnen als Paar weiterhelfen,

  • wenn Sie sich voneinander entfremdet haben und nicht mehr miteinander sprechen können
  • wenn Sie sich viel streiten  (über Kindererziehung, über Geld…..)
  • wenn Sie Ihre sexuelle Beziehung als unbefriedigend erleben
  • wenn eine/r von Ihnen eine andere Liebesbeziehung aufgenommen hat
  • wenn die Geburt oder der Auszug eines Kindes Ihre Paarbeziehung durcheinander bringt
  • wenn Sie Gewalt erfahren in der Beziehung oder selbst gewalttätig sind
  • wenn Sie über Trennung nachdenken oder mit einer Trennung/Scheidung nicht fertig werden
Wie werden Sie beraten?

Wenn Sie ein oder mehrere Gespräche wünschen, rufen Sie im Sekretariat der Beratungsstelle Ihrer Wahl an. Dort wird man mit Ihnen einen Termin mit einer Beraterin oder einem Berater ausmachen. Beim ersten Gespräch wird die Beraterin, der Berater mit Ihnen den ungefähren Zeitumfang und die Art und Weise der Beratung besprechen. So klären Sie z.B. ob eine Paarberatung sinnvoll und möglich ist oder ob Einzelgespräche angezeigt sind. Nur Sie bestimmen, was Sie besprechen möchten.

Die therapeutisch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
– hören Ihnen aufmerksam zu
– besprechen mit Ihnen Ihre Fragen und Probleme
– helfen Ihnen, Ihre Situation besser zu verstehen und Ihre Wünsche zu
artikulieren
– klären mit Ihnen kritische Punkte und Widersprüche
– beleuchten mit Ihnen Hintergründe von Streit und Konflikten
– erarbeiten mit Ihnen Lösungswege

Wer berät Sie?

In den Evangelischen Beratungsstellen für Ehe-, Paar- und Lebensberatung in NRW arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Berufsgruppen im Team zusammen. Sie haben in der Regel psychotherapeutische Weiterbildungen und beraterische Zusatzqualifikationen. Die häufigsten Grundberufe sind: Diplom-Psychologinnen und Psychologen, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, Theologinnen und Theologen, Pädagoginnen und Pädagogen.

Selbstverständlich ist für uns…
  • Ehe-, Paar- und Lebensberatung ist kostenfrei für Sie.
  • Jede Frau, jeder Mann, jedes Paar ist uns willkommen unabhängig von Religionszugehörigkeit und Nationalität.
  • Die Beraterinnen und Berater unterliegen der Schweigepflicht. Die Beratung erfolgt vertraulich, auf Wunsch auch anonym.

 

Hier finden Sie eine Ehe-, Paar- und Lebensberatung in Ihrer Nähe.

HINWEIS: Die aufgeführten Beratungsstellen gehören alle zum Angebot der Evangelischen Kirchen in NRW (Ev. Kirche im Rheinland, Ev. Kirche von Westfalen, Lippische Landeskirche).